Der 1969 in Dortmund geborene Publizist war viele Jahre lang Chefredakteur des Wirtschaftsverlags Deutsche Standards in Köln. Als Herausgeber publizierte er u.a. den „Deutschen Manufakturenführer“, „RISING – young artists to keep an eye on“, „Corporate Collections“ und „Global Corporate Collections“. Er ist Gründer und Vorstandsvorsitzender des Kunstvereins Kirschenpflücker e.V. und gilt als intimer Kenner der deutschen Manufakturenlandschaft. Als Publizist arbeitet er seit 2016 in Berlin für verschiedene Medienhäuser, darunter der Callwey Verlag, DIE ZEIT und Distanz. Im Jahr 2017 erschienen in der ZEIT Verlagsgruppe das Projekt „Aus bester Familie“ sowie bei Distanz das Kompendium „Best of German Interior Design“. Unter der Herausgeberschaft seines Mannes Björn Kroner-Salié produzierte er in gleichen Jahr bei Callwey das Buch „Tischkultur“.